Sema Yılmaz (Online)
Sema Yılmaz (Online) Whatsapp numaramız ile ücretsiz bilgi alın!

Grundlegende Informationen zur Nasenästhetik

Was ist Nasenästhetik (Rhinoplastik)?

Die Verfahren, die bei ästhetischen und funktionellen Problemen in der Nase durchgeführt werden, werden als Rhinoplastik bezeichnet. Nasenästhetik kann mit den sich heute entwickelnden technologischen Anwendungen von jedem leicht durchgeführt werden. Jeder, der durch die ästhetische Struktur seiner Nase gestört ist oder eine Knochenverkrümmung oder -deformität in der Nase hat, kann sich einer Nasenkorrektur unterziehen. Diese Probleme verursachen nicht nur ein ästhetisches Erscheinungsbild. Diese Probleme hindern die Person daran, leicht zu atmen. Es verursacht auch Krümmungs- und Knochenprobleme bei Patienten mit Sinusitis, wie schweres Atmen und eine laufende Nase. Eine laufende Nase ist auch die wichtigste Ursache für anhaltende Kopfschmerzen.

Warum sollten wir eine Nasenkorrektur haben?

Ästhetisches Erscheinungsbild ist sowohl für Männer als auch für Frauen sehr wichtig. Die Gesichtsästhetik ist eines der wichtigsten ästhetischen Probleme. Ästhetische Bedenken führen zu einem Mangel an Selbstvertrauen und Unzufriedenheit. Bei der Nasenkorrektur können Sie die Form Ihrer Nase selbst bestimmen. Sie können eine Nasenkorrektur nicht nur bei schwerwiegenden Nasenproblemen durchführen lassen, sondern auch, um das gewünschte Aussehen zu erzielen. Sie können auch eine Nasenkorrektur bei niedriger Nasenspitze, Verformungen, Vertiefungen und Krümmungen durchführen lassen. Zum Beispiel kann jemand mit Fleisch auf der Nase das Fleisch von seiner Nase entfernen lassen und gleichzeitig eine Nasenkorrektur durchführen lassen.

Wie wird eine Nasenkorrektur durchgeführt?

Es wird auf zwei Arten durchgeführt, offene und geschlossene Chirurgie. Die offene Nasenkorrektur kann bei allen Arten von Fehlbildungen durchgeführt werden. Bei offenen Operationen gibt es nach der Fingerfertigkeit des Arztes keine Narbe. Die geschlossene Nasenkorrektur hingegen ist heute die am meisten bevorzugte Technik, die als narbenlose Nasenkorrektur bezeichnet wird. Die Operationsdauer bei offener und geschlossener Nasenkorrektur beträgt 2-3 Stunden. Sie wird in Vollnarkose durchgeführt und der Patient verspürt während und nach der Operation keine Schmerzen. Absolut keine Blutungen.

Heilungsprozess nach Nasenoperation

In der Nase platzierte Silikone sollten zwischen 4-7 Tagen bleiben. Diese Silikone sind zum Atmen geeignet und hindern Sie nicht am Atmen. Nach der Operation sollte kein Wasser getrunken und die Lippen mit einem feuchten Tuch angefeuchtet werden. Schwellungen sollten durch die Anwendung von Ice Complex verhindert werden. Achten Sie darauf, dass Sie sich nach der Operation nicht die Nase putzen, und Sie sollten etwa 1 Monat lang nicht schwer heben oder Sport treiben. Das Atmen fällt dir leichter, wenn du eine Weile auf einem hohen Kissen liegst.

Yorum Yap